Interessiert? Kontaktieren Sie uns!

Stationäre Pflege

Optimale Pflege, gutes Leben - rund um die Uhr.

Die stationäre Pflege kommt immer dann infrage, wenn die häusliche oder ambulante Pflege für eine ausreichende Versorgung nicht mehr gegeben ist. Der stationäre Pflegewohnbereich der Kaiser-Otto-Residenz Essen bietet ein Höchstmaß an geborgener Atmosphäre und professioneller Hilfe.

Die überschaubare Größe der 30 Einzelzimmer fördert die Vertrautheit der Bewohnerinnen und Bewohner und sorgt für ein familiäres Miteinander. Im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit steht die umfassende medizinische Versorgung und das Wohlbefinden unserer Bewohnerschaft.

Frau Karolina Kanes: Pflegedienstleitung in der Kaiser-Otto-Residenz.

Der Wohnbereich der stationären Pflege

Die einzelnen Zimmer – zwischen 17 und 24 m² groß – sind stilvoll eingerichtet, besitzen ein eigenes Badezimmer mit barrierefreier Dusche und können auf Wunsch auch mit eigenem Mobiliar ausgestattet werden.

Die Böden besitzen einen hohen Gehkomfort und sind leicht laufend für Rollator und Rollstuhl. Alle Zimmer sind mit einem sehr komfortablen, elektrischen Bett, einem internetfähigen TV, funktionalen Einbauschrank und einer internen Notrufanlage ausgestattet.

Bild anklicken zum Vergrößern.

Preise und Leistungen der stationären Pflege

Das Residenzentgelt richtet sich nach dem Pflegegrad und beinhaltet vielfältige Wohn-, Dienst-, Service- und Pflegeleistungen. Je nach Pflegegrad gestaltet sich der Tagessatz zwischen 193,00 € – 231,00 € am Tag. Die Pflegekassen erstatten Ihnen dabei 80 % der üblichen Pflegestufenpauschale.

Sehen Sie hier, welche Leistungen im Tagesssatz enthalten sind:

Ihr unverbindlicher Besichtigungstermin

Möchten Sie sich selbst von dem großzügigen Ambiente und der exzellenten pflegerischen Betreuung in der Pflegeresidenz Essen überzeugen? Dann kontaktieren Sie uns gerne für einen unverbindlichen Besichtigungstermin: